JSG Hattenheim/Hallgarten - Spvgg 1922 Eltville III 4:3 (2:2)
D-Jugend: Samstag, 28. November 2015

Am letzten Freitag spielte die D-Jugend gegen die D3 der Spvgg 1922 Eltville, die in einem Nachholspiel unter der Woche die D2 aus Winkel mit 4-1 besiegte.

Es entwickelte sich gleich von Anfang an ein recht schnelles Fußballspiel mit Chancen für beide Mannschaften. In der 25. Minute fiel dann der erste Treffer zur 1-0 Führung durch Hans.

Jesper konnte kurz vor dem Halbzeitpfiff auf 2-0 erhöhen.

Nach der Halbzeit gelang Eltville dann nach zwei Nachlässigkeiten in der Abwehr innerhalb von 5 Minuten der 2-2 Ausgleich.

Aber die Jungs gaben nicht auf und wurden belohnt. In der 40. Minute traf Vincent nach einem Abpraller nach Schuss von Jesper zur 3-2 Führung. Jesper baute dann auch diese Führung in der 54. Minute zum 4-2 aus.

In den Schlussminuten bekam Eltville dann noch einen unverdienten Elfmeter zugesprochen und verkürzte nochmal auf 4-3.

Die D-Jugend der JSG Hattenheim/Hallgarten bleibt demnach weiter Tabellenführer der KK Rhg./TS. West.

Am kommenden Samstag kommt es dann um 13.00 Uhr in Johannisberg zum Spitzenspiel gegen des Tabellen Zweiten, die D-Jugend des SV Johannisberg.

Aufstellung:

Elias Gruber (Tor)
David Flöck
Martin Kempnich
Marius Bröker
André Köhler
Vincent Molitor
Mika Welty
Lauro Elser
Jesper Björk

Auswechselspieler:
Yannik Pfrang
Hans Hagen
Lasse Morgenroth

- Anzeige -