2. Mannschaft: Dienstag, 16. Januar 2018

Im ersten Rückrundenspiel gab es in Erbach gegen den in Bestbesetzung angetretenen Spitzenreiter die erwartete Niederlage, nur im Doppel und im hinteren Paarkreuz - überragend Walter Mauer und Jannik Nitze – gab es zählbare Erfolge.

Am kommenden Mittwoch haben die Hallgartener gegen die Spitzenmannschaft aus Dotzheim, wegen der Hallgartener Heimstärke und dem sehr guten Spiel in Dotzheim, eine gute Außenseiter-Chance.

 

Spiele für Hallgarten: Mauer, Jannik Nitze und Strith/Sickold

- Anzeige -