Jugend: Donnerstag, 13. September 2018

Zum Beginn des Spiels sah es so aus, als könnten die Jungs aus Hallgarten noch Gegenwehr bieten. Da Lucas von Kuhlmann und Jan Deutel jedoch ihr Anfangsdoppel im 5. Satz verloren und auch Tim Bildesheim und Quentin Haque sich in 4 Sätzen  geschlagen geben mussten, lag man direkt mit 0:2 hinten. Speziell das vordere Paarkreuz der Wehener war an diesem Tag spielerisch überlegen und konnte so die Führung weiter auf 4:0 ausbauen. Den Ehrenpunkt und damit das einzig zählbare an diesem Tag für Hallgarten konnte Tim Bildesheim in einem hart umkämpften 5 Satz Krimi (letzter Satz: 12.10) für sich entscheiden. Der Gegner aus Wehen war an diesem Tag einfach eine Nummer zu groß.

 

Pkt. für Hallgarten: Bildesheim (1)

 

 

 

- Anzeige -