Mitglieder

Der SV 1934 Hallgarten hat derzeit 379 Mitglieder (Stand 22.01.2018).

Diese teilen sich zu 2/3 in Fußball und 1/3 in Tischtennis auf. Knapp 25% aller Mitglieder sind Kinder und Jugendliche, die eine oder teils auch beide Sportarten im Verein ausüben.

Das dienstälteste Mitglied ist Manfred Prinz.
Er hält dem Verein mittlerweile 65 Jahre die Treue.

Derzeit gibt es im Verein insgesamt 9 Ehrenmitglieder. Neben Manfred Prinz sind dies Norbert Moos, Udo Lutz, Heinz Zott, Karl-Heinz Schilling, Eugen Otzipka, Friedel Klein, Helmut Hartmann, Hans-Georg Bildesheim, Heinz Hubert und Frank Fiedler.

Ehrenvorsitzender seit 2009: Helmut Ambrosius

Ehrenspielführer seit 2009: Manfred Prinz
Ehrenspielführer seit 2015: Peter Klärner

Ehrenabteilungsleiter im Tischtennis seit 2017: Heinz Zott

Im Zuge der Akademischen Feier am 06.03.2009 im Bürgerhaus Oestrich, wurde Helmut Ambrosius aufgrund seiner großen Verdienste für den Verein, zum Ehrenvorsitzenden des SV 1934 Hallgarten ernannt.

Ehrenmitglied Manfred Prinz erhielt am selben Abend die Auszeichnung "Ehrenspielführer des Vereins".

Ob Tischtennis oder Fußball, beim SVH fängt man früh an. Unsere Jungen Wilden sind zwischen 2 und 7 Jahre alt: Alina, Mats Bela, Maximilian, Leonard, Moritz, Leonard, Finn, Dominic, Silas, Tom, Ava Luisa, Colin, Moritz, Niklas, Jan, Samuel und Joshua

Mitgliedsbeiträge

  • Jugendliche 36 Euro/Jahr
  • Erwachsene 48 Euro/Jahr
  • Familien 60 Euro/Jahr

Ehrenmitgliedschaft

Ehrenmitglied wird, wer mindestens 50 Jahre dem Verein als Mitglied angehört.

Mitglied werden

Mitglied kann jeder werden, ob jung oder alt, ob als aktiver Spieler oder als Fan.

Das Beitrittsformular finden Sie auf dieser Seite.

Falls Sie Fragen zu einer Mitgliedschaft haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

- Anzeige -